Eine anspruchsvolles Studium

Das von dem I.P.T. angebotene Fernstudium bietet eine anspruchsvolle Ausbildung angepasst an die Zeiteinteilung der Hochschulen mit dem gleichen Inhalt, den gleichen Dozenten, den gleichen Prüfungen und den gleichen Diplomen wie ein Präsenzstudium.

Multimediale Lehrmaterialien

Die Studenten werden aufgefordert untereinander zu diskutieren und argumentieren innerhalb einer vernetzten Zusammenarbeit miteinander zu diskutieren und zu argumentieren, um sich die Kurse anzueignen. Eine persönliche Betreuung wird jedem Studenten angeboten.

Eine komplette Ausbildung

Die Fakultäten des IPT ermöglichen Ihnen durch Fernkurse ein komplettes Studium bis zur Licence (Licence 1, 2, 3) zu absolvieren. Das Studium der Theologie und der Religionswissenschaften beinhaltet 4 Fachbereiche auf : Bibelwissenschaft, Geschichte, systematische und praktische Theologie.

Bibelwissenschaft

Dieses Fach beinhaltet die Lehre der Sprachen des Alten und Neuen Testaments (Hebräisch und Griechisch), Methodologie, das Studium der biblischen Schriften als Korpus, die Erfassung der historischen Zusammenhänge und eine Einführung der Exegese.

Dozenten des Alten Testaments :

Corinne Lanoir corinne.lanoir@iptheologie.fr

Dany Nocquet dany.nocquet@univ-montp3.fr

Dozenten des Neuen Testaments :

Valérie Nicolet-Anderson vnicoletanderson@iptheologie.fr

Elian Cuvillier elian.cuvillier@univ-montp3.fr

Kirchengeschichte

In diesem Fachbereich werden von der Antike bis ins 21. Jahrhundert die Hauptperioden der Geschichte, insbesondere die Geschichte des Christentums und der Theologie studiert. Sie beinhalten die Geschichte des Urchristentums, der Patristik und die Geschichte des neuzeitlichen Christentums, insbesondere der Reformation. So können kritische Überlegungen, die Herausforderungen des Christentums in unserer Gegenwart, insbesondere was die Ökumene und die Missiologie betreffend, angestellt werden.

Dozent für Alte Kirchengeschichte und Patristik :

Anna Van Den Kerchove anna.van-den-kerchove@iptheologie.fr

Dozent für neuzeitlichen Geschichte :

Chrystel Bernat chrystel.bernat@gmail.com

Pierre-Olivier Léchot pierre-olivier.lechot@iptheologie.fr

Dozent für Kirchengeschichte der Gegenwart  :

Gilles Vidal gilles-louis.vidal@univ-montp3.fr

Systematische Theologie

Dieser Fachbereich beinhaltet das Studium der christlichen Glaubenslehren, deren Auswirkungen dieser Doktrinen auf die Philosopie und der Ethik und aus einer Einführung in die Religionspsychologie.

Dozent der systematischen Theologie, Philosophie :

Olivier Abel o.abel@univ-montp3.fr

Marc Boss marc.boss@iptheologie.fr

Profesores de Teología sistemática y Dogmática :

Guilhen Antier guilhen.antier@yahoo.fr

Frédéric Chavel frederic.chavel@iptheologie.fr

Praktische Theologie

Das Studium der praktischen Theologie beinhaltet die Analyse der Verhältnisse zwischen Kirche und Gesellschaft, eine Einführung in die Religionspädagogik (Lehrmethoden der Religion), Überlegungen zur Kommunikationsmethodologie des Evangeliums in der heutigen Gesellschaft. Hier wird auch die kirchliche und pastorale Praxis (Katechetik, Homiletik, pastorale Begleitung, liturgische Ekklesiologie, Diakonie, usw…).

Dozent :

Claude Levain claude.levain@univ-montp3.fr

Raphaël Picon raphael.picon@iptheologie.fr

Christophe Singer c.singer@free.fr